Herzsportgruppe

Was ist eine Herzgruppe?

Die Herzgruppen im TSV Markt Erlbach sind Angebote für Menschen mit Herzerkrankungen, z.B. Herzinfarkten, Bypassoperationen, Angina Pectoris usw.

» Fitness » herzgr_logo.jpg



Die Teilnahme kann ärztlich verordnet werden und wird in diesen Fällen auch von den Krankenkassen unterstützt.
Herzgruppen waren früher als Herzsportgruppen oder Koronarsportgruppen bekannt. Da der Anspruch jedoch über den reinen Sport hinausgeht, und wir z.B. auch Themen wie Ernährung behandeln, nennen wir uns heute nur noch „Herzgruppe“.

Herzgruppen werden unterschieden in Trainingsgruppen für höher und Übungsgruppen für niedriger belastbare Teilnehmer. Wir können inzwischen Beides anbieten.

 

Wir vermitteln Ihnen Sicherheit für die Einschätzung der eigenen Belastbarkeit, zeigen Ihnen, wie Sie
- die Leistungsfähigkeit durch ein individuelles Ausdauertraining erhöhen,
- das Gleichgewicht schulen
- die Beweglichkeit
- die Lebensqualität verbessern können.


Während unseres Trainings ist ständig ein Arzt anwesend, der den Gesundheitszustand unserer Patienten überwacht.

Aber lassen Sie sich nicht abschrecken:
In erster Linie soll die Teilnahme Spaß machen und das auch denen, die seit ihrer Schulzeit nie wieder eine Sporthalle betreten haben!


Trainingszeiten

Trainingsgruppe:
Dienstag, 18:00 – 19:30 Uhr in der Breitsamer-Halle


Ansprechpartner:

Holger Hinz und Kerstin Schlüter-Hinz
Telefon: 09106/743 ab 18:00 Uhr


Wie können Sie teilnehmen?
Ganz einfach: Indem Sie vorbeikommen! Alles Weitere erklären wir Ihnen dann persönlich. Mitbringen sollten Sie nur Sportschuhe und geeignete Kleidung, z.B. T-Shirt und Trainingsanzug. Fragen Sie Ihren Arzt, ob er eine Teilnahme für sinnvoll hält, er berät Sie sicher gern.

Was kostet die Teilnahme?
Da unser Angebot über das Pflichtangebot Herzgruppe hinausgeht, z.B. hinsichtlich der Dauer des Trainings, und weil wir die langfristige bestehende Gruppe wichtig für den Erfolg des Trainings sind, erwarten/wünschen wir, dass alle Teilnehmer der Herzgruppe Vereinsmitglieder werden. Den Vereinsbeitrag können Sie hier einsehen. Sollte die Verordnung einmal nicht mehr verlängert werden, können die Teilnehmer der Herzgruppe, die von Anfang an Vereinsmitglieder sind, ohne weitere Kosten dauerhaft an der Herzgruppe teilnehmen, soweit Kapazität vorhanden ist. Als Vereinsmitglied können Sie ohne Mehrkosten auch an allen weiteren Angeboten des TSV Markt Erlbach teilnehmen.

Wenn mehrere Familienmitglieder im TSV aktiv sind, kommt automatisch der Familienbeitrag in Höhe von zwei Erwachsenenbeiträgen zur Anwendung. Sollten Sie nicht Vereinsmitglied werden wollen, können Sie auch unsere Kurse buchen, in diesem Fall sind die Kosten allerdings höher.